Banner Pilgern
 
 

Veranstaltungen

Herbstliche Spurensuche

Samstag, 21. September 2019 - 8:00

Leitung: Dipl.Päd.in Marianne und Dr. Stefan Kimeswenger
Treffpunkt: 8 Uhr Kirchenplatz Strengberg, Zustieg ist in Erla (Kirche) und St. Pantaleon (GH Winklehner) möglich
Programm:
Pilgerung von Strengberg – Erla – St. Pantaleon – Enns-Lorch
Gehzeit: ab Strengberg: ca. 26 km, ab Erla: ca. 13 km
Rücktransport: An- und Rückreise ist selbst zu organisieren.
Kosten: EUR 5,- Der Reinerlös kommt einem sozialen Zweck zugute.
Info/Anmeldung:
0650/7055712

 

Auf dem Jakobsweg von Maria Langegg nach Schönbühel

Samstag, 21. September 2019 - 8:00

Pilgerbegleitung: Reinhard Goiser
Treffpunkt: 8 Uhr Wallfahrtskirche Maria Langegg
Einstimmung und Pilgersegen
Programm: Der Weg führt uns von Maria Langegg über die Ruine Aggstein zur Kartause in Aggsbach/Dorf und durch Wolfstein und Gerolding nach Schönbühel. Abschluss im Kloster Schönbühel.
Gehzeit: ca. 6 Stunden (ca. 20 km) Rücktransport: mit dem Bus vonSchönbühel nach Maria Langegg
Kosten: EUR 5,- für die Organisation, + Kosten für Einkehr und Rücktransport

 

Herbstpilgern am Weltkulturerbesteig

Samstag, 21. September 2019 - 8:00

Pilgerbegleitung: Inge Erber, Behindertenbetreuerin
Treffpunkt: 8 Uhr Krems Bahnhof
Programm:
Vom Bahnhof Krems über den Dom zur Wachau entlang des Weltkulturerbesteigs vorbei an Weingärten zum Stift Dürnstein. Gute Trittsicherheit erwünscht. Einkehr unterwegs. Menschen mit kognitiver Beeinträchtigung sind willkommen.
Gehzeit: ca. 4,5 Stunden, Rücktransport: Öffentliche Verkehrsmittel

 

Pilgertage in St. Ägyd/Nw.

Samstag, 5. Oktober 2019 - 16:00 bis Mittwoch, 9. Oktober 2019 - 12:00

Wir wohnen im Gästehaus der Caritas socialis in St. Ägyd mit Ü/F. Abendessen im Gasthaus.
Pilgerbegleitung: Christine Hiesberger
Programm:
Tägliche Wanderungen von 2 – 4 Stunden. Tageseinstieg und Tagesausklang mit jeweils Meditationen zu biblischen oder spirituellen Texten.
Kosten: Pilgerbeitrag von EUR 30,- freiwillig und nach Ermessen. Pilgermappe mit Texten EUR 10,- + Nächtigung und Verpflegung
Information/Anmeldung:

 

Von Stift Zwettl bis zum Nebelstein

Samstag, 12. Oktober 2019 - 6:00 bis Sonntag, 13. Oktober 2019 - 18:00

Pilgerbegleitung: KR Heinz Schierhuber
Treffpunkt: 12. 10., 6 Uhr, Stift Zwettl
Programm:
12.10. Stift Zwettl Chorgebet der Mönche, anschließend Pilgersegen - Zwettl, Schloß Rosenau bis Groß Schönau. Abendandacht, Nächtigung.
13.10. Kirche am Johannesberg, Wallfahrtskirche St. Wolfgang, Nebelstein. Abschluss in der Nebelsteinhütte dann mit Bussen wieder zurück nach Zwettl.
Es gibt die Möglichkeit auch nur einen der beiden Tage mitzugehen
Gehzeit: ca. 41 km, 9 Stunden, Rücktransport: Bus

 

… und wo geht es weiter

Freitag, 18. Oktober 2019 - 9:15 bis Sonntag, 20. Oktober 2019 - 18:00

Pilgerbegleitung: Maria Kvarda
Treffpunkt: 18. 10. um 9.15 Uhr beim Goldenen Löwen in Türnitz
Programm:
1. Tag Türnitz- Annaberg
2. Tag Annaberg- Mitterbach
3. Tag Mitterbach -Mariazell
Gehzeit:
1. Tag 5 Stunden
2. Tag 5 Stunden
3. Tag 3 Stunden
Rücktransport: individuell
Kosten: EUR 248,- pro Person im Einzelzimmer für 2 x ÜF, Gepäcktransport, Pilgerheft, Begleitung
Info/Anmeldung:
Mostvierteltourismus
07482/20444

 

Von Plankenstein nach Oberndorf

Samstag, 2. November 2019 - 7:30

Pilgerbegleitung: Alois Fahrnberger, Bernhard Krahofer
Treffpunkt: 7.30 Uhr Oberndorf, Gstetten-Parkplatz Busfahrt nach Plankenstein
Programm:
8 Uhr Pilgerung über den Rainstein zum Leitenbauer – Fam. Fischer (Mittagsrast) – Blassenstein – Sollböck – Weissee – Oberndorf 17 Uhr Abendmesse Pfarrkirche Oberndorf anschl. gemeinsamer Abschluss
Gehzeit: ca. 7 Stunden – 22 km (Aufstieg 420 hm)
Zustiegmöglichkeit: 12.30 Uhr – Leitenbauer (bei km 9)

 

An seinem Fest zum Hl. Leonhard

Mittwoch, 6. November 2019 - 8:00

Pilgerbegleitung: Mag.a Johanna und Mag. Anton Knoll
Treffpunkt: 8 Uhr beim Türkenbrunnen am Sonntagberg
Route und Programm:
8 – 12 Uhr Sonntagberg – Höhenstraße – St. Leonhard (10 km; ca. 60% Straße) Andacht und Mittagessen in St. Leonhard 14 – 17 Uhr Rückweg St. Leonhard – Sonntagberg (ca. 3 Stunden) oder Rückfahrt auf Wunsch (organisiert)
Pilgersegen, Gebet und spirituelle Impulse, Geschichte und Kultur.
Pilgerung bei jedem Wetter
Mitzubringen: dem Wetter angepasste Kleidung

 

Nach den Wolken kommt die Sonne

Samstag, 9. November 2019 - 8:00

Pilgerbegleitung: Christine Butzenlechner
Treffpunkt: 8 Uhr, Pfarrkirche Hafnerbach
Programm:
Wir wandern über die Zenostatue zum Ruhewald nach Hohenegg, wo wir eine Andacht feiern werden, bei der wir unserer lieben Verstorbenen gedenken.
Helga Montecuccoli wird uns das Konzept des Ruhewaldes erklären.
Reine Gehzeit: 3 Stunden
Rücktransport: Rundtour
Kosten: EUR 5,-
Mitzubringen: Kleine Jause, Getränk