Veranstaltungen

Freut Euch!

Samstag, 18. März 2023

Leitung: Susanne Freissl 

Treffpunkt: 13,00 Uhr, Bahnhof Krems/ Donau

Dauer: Ca. 4 Stunden 

Programm: An verschiedenen Stellen am Weg finden wir Möglichkeiten, Freude in unser Leben zu bringen.

 

Dem Leben entgegen gehen

Samstag, 1. April 2023

Leitung: Stefan Kimeswenger, Marianne Kimeswenger und Veronika Scheuchenegger

Treffpunkt:

Variante 1: 5:00 Uhr: Pfarrplatz St. Valentin (ca. 25 km)

Variante 2: 7:20 Uhr: Pfarrplatz Haag (ca. 15 km)

 

Von Martel zu Martel in Theyern (Pfarre Nußdorf ob der Traisen)

Samstag, 1. April 2023

Leitung: Sylvia  und Hans Ströbitzer

Treffpunkt: 14.00 Uhr, Kapelle Theyern

Dauer: 4 Stunden: Reine Gehzeit: ca. 2 Stunden

Programm - Stationen:  bei den Marterln

Kosten TeilnehmerInnenbeitrag: € 5,-

Mitzubringen: Regenschutz, gutes Schuhwerk

Info und Anmeldung: bei Sylvia (Tel: 0699/12402976) und Hans Ströbitzer (Tel: 0664/8688045

Anmeldeschluss: 25.3.2023 

 

 

Besinnliche Wege, Worte und Orte

Montag, 3. April 2023 bis Mittwoch, 5. April 2023

Leitung: Mag.a Johanna und Mag.r Anton Knoll

Treffpunkt: Im Ort Rosenau bei der Statue des hl. Johannes Nepomuk an der Auffahrt zum Sonntagberg vor dem Alten Brauhaus um 8:00.

Programm: Auf diesem Pilgerweg verbinden wir an den ersten beiden Tagen 7 Kirchen (Allhartsberg, St. Leonhard, St. Ägid, Windhag, Böhlerwerk, St. Georgen und Gleiß) und umkreisen so meist auf Höhenwegen den Wallfahrtsort Sonntagberg. Am 3. Tag verbinden wir 7 Kapellen/Bildstöcke/Kreuze auf dem Weg von Gleiß hinauf zur Basilika.

 

Von Krems zur Donauwarte/Egelsee und zurück

Dienstag, 4. April 2023

Leitung: Mag. Monika Riedel

Treffpunkt: 9.00 Uhr, Pfarrkirche Krems-St. Veit

Dauer: 3-4 Stunden

Programm: Von Krems über Welterbesteig nach Stein, Reisperbachtal, Egelsee, Donauwarte und retour über Stein Krems St. Veit, Kirche Egelsee, Kirche Stein

Gehzeit/km: Ca. 10 km

Kosten:5,- + ev. Kosten für Einkehr

Mitzubringen: Feste Schuhe, Sonnen- und Regenschutz

 

Pilgern am Biberbacher Kapellenweg

Samstag, 15. April 2023

Pilgerbegleitung: Bernhard Krahofer & Alois Fahrnberger 

Treffpunkt: 8 Uhr – Oberndorf, Gstettenparkplatz

Programm: Pilgerwanderung auf dem Biberbacher Kapellenweg durch das hügelige, hoffentlich in der Birnbaumblüte stehende Mostviertel, Einkehr in einem Biberbacher Gasthaus

Gehzeit: ca. 5,5  Stunden , 18 km, 450 Hm

Rückkehr: ca. 19 Uhr in Oberndorf

Kosten:EUR 5,--   für Pilgerbegleitung + Kosten für Bustransfer

 

AUFBLÜHEN

Samstag, 15. April 2023

Leitung: Monika Angerer und Susanne Freissl

Treffpunkt: 9.00 Uhr - Obergrafendorf, Kirchenplatz

Dauer: ca. 6 Stunden                

Programm: Besondere Orte des Aufblühens in der Natur und am Antlashof entdecken.

Der Antlashof bietet vollzeitbetreutes Wohnen, sowie eine Tagesstätte für psychisch beeinträchtigte Menschen ab 15. 

Kirche Obergrafendorf – Waldkapelle Weinburg – Antlashof – 

Bahnhof Hofstetten-Grünau

Gehzeit: Ca. 12 km, reine Gehzeit ca. 3 Stunden, Ca. 250 hm

 

Auf dem Jakobsweg von Mautern nach Maria Langegg

Samstag, 15. April 2023

Leitung: Reinhard Goiser, Pilgerbegleiter

Treffpunkt: 8 Uhr Pfarrkirche Mautern, Einstimmung und Pilgersegen

Programm: Der Weg führt uns von Mautern über Mauternbach durch den Dunkelsteinerwald zur Bergener Höhe und vorbei am Roten Kreuz und Kastlkreuz nach Maria Langegg.

Gehzeit: ca. 5 Stunden (ca. 19 km)

Rücktransport:mit einem Bus von Maria Langegg nach Mautern

Kosten:EUR 5,-- für die Organisation, plus Kosten für Einkehr und Rücktransport

 

AUFBLÜHEN

Freitag, 21. April 2023 bis Samstag, 22. April 2023

Leitung: Alois Zehetner

Treffpunkt: Herz Jesu Kirche Amstetten 8.00 Uhr

Dauer:2 Tage

Programm:

1.Tag   Amstetten nach St. Leonhard/ Wald

2. Tag St. Leonhard - Höhenstraße - Sonntagberg – Rosenau 

Nächtigung in St. Leonhard

Gehzeit/km pro Tag:

1. Tag ca 20 km

2. Tag ca 15km 

Rücktransport: Zug von Rosenau nach Amstetten

Kosten:Unkostenbeitrag € 10.- Nächtigung und Zugfahrt

 

Am Georgitag nach St. Georgen

Sonntag, 23. April 2023

Leitung: Mag.a Johanna und Mag.r Anton Knoll

Treffpunkt: 9:30 Uhr; in Rosenau/Sonntagberg bei der Statue des Johannes Nepomuk an der Auffahrt  zum Sonntagberg 

Programm: Pilgersegen, Gebet, spirituelle Impulse, Legende, Geschichte und Kultur

Gehzeit:ca. 15 km, 420 hm, ca. 50% auf Wald- und Wanderwegen.

9:30 – 12:50: Rosenau – St. Georgen

12:50 – 14:00: St. Georgen: Betrachtung und Besinnung in Kirche (hl. Georg) und Kapelle (hl. Franziskus) und Mittagspause (kein Gasthaus)