Banner Pilgern
 
 

Veranstaltungen

Kolomaniwallfahrt nach Melk

Samstag, 27. April 2019 - 7:00

Leitung: Ing. Johann Pittl
Treffpunkt: 7 Uhr, Bildstock des hl. Koloman auf der Emmersdorfer Kolomanistiege
Programm: Pilgerung entlang der Emmersdorfer Kolomanistraße über die Donaubrücke zum Stiftsparkplatz mit Stationen zum Innehalten, Gottesdienst im Stift Melk, Einkehr im Stift  Melk
Gehzeit: 1 ½ Stunden
Rücktransport:  Ist privat zu organisieren.
Kosten: € 10,- für Erwachsene € 5,- für Kinder (inklusive Pilgerjause)

 

Auf dem Jakobsweg von Mautern nach Maria Langegg

Samstag, 27. April 2019 - 8:00

Leitung: Reinhard Goiser, Pilgerbegleiter
Treffpunkt: 8 Uhr Pfarrkirche Mautern Einstimmung und Pilgersegen
Programm: Der Weg führt von Mautern über Mauternbach durch den Dunkelsteinerwald zur Bergener Höhe und vorbei am Roten Kreuz und Kastlkreuz nach Maria Langegg.
Gehzeit: ca. 5 Stunden (ca. 19 km)
Rücktransport: (optional) mit einem Bus von Maria Langegg nach Mautern
Kosten: EUR 5,- für die Organisation, plus Kosten für Einkehr und Rücktransport

 

Unterwegs nach Emmaus: Brot des Lebens-Lebensbrot

Samstag, 27. April 2019 - 8:00

Leitung:  Christine Butzenlechner Pilgerbegleiterin
Treffpunkt: 8 Uhr Kunstbahnhof Klangen Weinburg
Programm: Wir starten beim Kunstbahnhof Klangen, wandern zur Waldkapelle Weinburg, wo wir Andacht feiern und miteinander Brotbrechen. Danach geht es weiter zum Antlashof in Hofstetten, den wir besichtigen  und uns mit Pilgersuppe stärken werden. Zurück wandern wir über Hofstetten, vorbei am Kräutergarten zum Bahnhof in Klangen.
Gehzeit: 3 Stunden, 11 km, 200 HM
Kosten: € 5,-

 

Österliche Pilgerung im Wienerwald

Samstag, 27. April 2019 - 9:00

Leitung: Christine Hiesberger
Treffpunkt: 9 Uhr Pfarrkirche Eichgraben (unterhalb des Bahnhofs)
Programm: Pilgerung über Stein und Burgstall zur Laurenzikirche in Haag/Neulengbach  Impulse und Lieder
Dauer: ca. 4 Stunden
Mitzubringen: Getränke und ev. Proviant.
Rückfahrt: Von der Laurenzikirche zum Bahnhof Neulengbach ca. 45 min. Regelmässige Verbindungen.
Kosten: € 5,-

 

Pilger- und Kulturreise mit der Diözese St. Pölten

Montag, 13. Mai 2019 bis Montag, 20. Mai 2019


Eine vielfältige und faszinierende Reise führt uns nach Griechenland. Wir begegnen jahrtausendalter Geschichte
ebenso wie dem heutigen, modernen Leben. Bedeutende Stätten der Antike und des frühen Christentums gehören zu
unseren Zielen. Wir tauchen ein in die Wirkungsorte des Völkerapostels Paulus, erkunden orthodoxe Klöster und Kirchen,
entdecken die abwechslungsreichen und bezaubernden Landschaften. Auf den Spuren unserer antiken Wurzeln
begegnen wir der gemeinsamen, europäischen Geschichte ebenso wie der Gastfreundschaft des Landes. Lassen Sie

 

Pilgern auf dem Jakobsweg

Samstag, 25. Mai 2019 - 8:00

Leitung: Alois Fahrnberger Pilgerbegleiter
Programm: 8 Uhr Abfahrt Oberndorf /Melk, Gstettenparkplatz Zustiegsmöglichkeit Schönbühel, Parkplatz B33 (Kloster)
9 Uhr Pilgerung:  Maria Langegg – Aggstein – Aggsbach Dorf (Mittags pause, GH) – Wolfstein – Gerolding – Schönbühel
17 Uhr Messe in der  Klosterkirche Schönbühel anschl. Abschluss beim Heurigen ca 20.30 Uhr Rückfahrt mit dem Bus nach Oberndorf
Gehzeit: ca.  6 Stunden – 19 km,  500 HM