Banner Pilgern
 
 

Österliche Pilgerwanderung im Dunkelsteinerwald

am Samstag, 22. April mit 22 Personen.


Unsere Runde führte uns von Gerolding, über das Hohe Kreuz zum Kalkofen, weiter über die Hohenwarter Höhe zurück nach Gerolding, wo wir in der Kirche eine Andacht feierten, in der Volksschule Dunkelsteinerwald unsere Baumscheiben verzierten und zum Abschlussessen in GH Falkensteiner.
Unsere Rundtour stand unter dem Motto "Meinen Leben in wachsenden Ringen" mit dem Baum als Symbol - absolut passend für die Wanderung im Dunkelsteinerwald.
Das Wetter war trotz ganz schlechter Wetterprognose mild, windstill, aber bewölkt. Und wir bekamen keinen Tropfen ab.
Die Stimmung war sehr gut, wir haben gebetet, gesungen, sind ein Stück in Stille gegangen, gegessen und gefeiert.
 
Christine Butzenlechner
Pilgerbegleiterin